FAQ Telefonhybrid - Schoebel pro audio & light equipment - media solutions

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

FAQ Telefonhybrid

Archiv > Telefonübertragung

Fragen und Antworten zur Telefonübertragung:

Welche Technik benötigt?


Ein Anschaltgerät oder Telefonhybrid, zwei Kabelverbindungen vom Telefonanschluss zum Anschaltgerät und von diesem Gerät zum Mischpult.

Was wird benötigt um eine Telefonkonferenz aufzubauen?
- Möglichst ein günstiger Telefonanschluss (sogenannte Flatrate-Anschluss - siehe weiter unter)
- und auch bei den Teilnehmern, die die Telefonverbindung nutzen werden.
- Einen Anbieter von Telefonkonferenzen

- Details siehe weiter unten.
                                                                             
Ist es kompliziert, eine Telefonkonferenz aufzubauen und einzurichten?

Nein, es muss nur das Anschaltgerät und die nötigen Kabelverbindungen hergestellt werden und der Telefonanschluss auf Flatrate umgestellt werden. Eventuell ist noch ein neuer Telefonapparat nötig, um testweise in die Telefonkonferenz auch rein hören zu können oder über Kurzwahltasten die Verbindung vor dem Veranstaltungsbeginn schnell und sicher aufzubauen.

Welche Telefoneinrichtung ist zum Betrieb des Telefonhybrid notwendig?


Der Telefonhybrid kann an jedem Analog - Telefon mit Amtsleitung betrieben werden. Dazu wird der Telefonhybrid in die Telefonleitung des Telefons geschaltet.

Kann der Telefonhybrid an einem ISDN-Anschluss betrieben werden?

Ja, dazu ist aber eine leistungsfähige Telefonanlage notwendig, die den Hybrid auch mit dem notwendigen Strom versorgen kann. Sehr gute Erfahrungen wurden mit der FRITZ!Box 7390 gemacht.

Wir brauchen noch einen günstigen Telefonanbieter. An wen kann ich mich wenden?


Bitte wendet euch in dieser Frage an Tobias Krais aus Lörrach-Ost. Er wird euch sehr gut und fair beraten!
Kontakt:
www.design-to-use.de

Wir suchen eine Software für MP3 Aufnahmen vom Mischpult?

Bitte eine E-Mail an folgend Kontakt senden: Kontakt


Wie bringt man das Tonsignal der Veranstaltung in den Telefonhybrid?

Durch Drücken der Taste HOOK am Telefonhybrid, wird das Eingangssignal von der Lautsprecheranlage in die Telefonleitung eingespeist. Der Teilnehmer der Telefonkonferenz kann dann den Ton des Programms deutlich hören. Am Ende der Veranstaltung wird durch erneutes drücken dieser Taste wird die Übertragung beendet und damit die Telefonkonferenz geschlossen.

Wieviele verschiedene Programme können mit dem Teleonhybrid übertragen werden?

Der Telefonhybrid kann immer nur ein Programm in die Telefonkonferenz übertragen. Sollen also mehrere Programme (z.B. Sprachen) übertragen werden, sind jeweils eine eigene Telefonleitung, ein Telefonhybrid und eine Telefonkonferenz notwendig.

Gibt es eine Empfehlung, mit welchem Telefon das Programm mitgehört werden kann?

Generell ist jedes Telefon mit Amtsleitung dazu in der Lage! Ein Telefon mit Lauthörfunktion ist empfehlenswert, um nicht den Hörer die ganze Zeit in der Hand halten zu müssen. Gute Erfahrungen wurde bereits mit dem Telefon Tiptel 160 gemacht. Hier kann auch das Mikrofon abgeschaltet werden, was notwendig ist um andere Brüder die auch Teilnehmer der Konferenz sind, nicht zu stören.

Stellt der Telefonhybrid die Verbindung zur Telefonkonferenz automatisch her?

Nein, die Verbindung wird durch das angeschlossene Telefon im Königreichsaal und Zuhause bei den Verkündigern hergestellt. Am Telefon wird die entsprechende Nummer gewählt (sie kann auch als Kurzwahl abgelegt werden, wenn das entsprechende Telefon diese Möglichkeit bietet) und anschließend die PIN eingegeben.

Kann der angeschlossene Telefonapparat weiterhin als Telefon genutzt werden?

Die Funktion des Telefons wird nicht verändert. Also kann der Telefonapparat weiterhin normal genutzt werden. Während der Telefonübertragung ist jedoch die Telefonleitung belegt. Es können keine weiteren Gespräche mit diesem Telefonapparat geführt werden. Um einen Notruf zu tätigen, oder während der Zusammenkunft telefonisch erreichbar zu sein, wäre eine weitere Amtsleitung oder jemand mit einem Mobiltelefon notwendig.

Wenn der Telefonapparat  mit dem Anschaltgerät (Telefonhybrid) von außerhalb angewählt wird, meldet sich dann automatisch der Telefonhybrid?

Nein, solange keine Telefonübertragung läuft, geht der Anruf ganz normal an das Telefon (Klingeln ertönt). Am angeschlossenen Telefonhybrid leuchtet wahlweise eine Lampe oder es kommt noch ein Klingelton dazu. Durch drücken der HOOK-Sendetaste wird der Hybrid zugeschaltet.

Wie können Wortmeldungen von Teilnehmern der Telefonkonferenz angezeigt werden?

Je nach Konferenz ist eine Anzeige auf einem internetfähigen Gerät möglich (Smartphone, Notebook, Tablet PC, usw.)

Eine Anzeigebox ist zur Zeit nicht lieferbar.

Wie können Wortmeldungen von Teilnehmern der Telefonkonferenz über die Beschallungsanlage übertragen werden?

Dazu müstte der "Receive" Ausgang des Telefonhybrid mit einem freien Eingang der Lautsprecheranlage (Mischpult, Mischverstärker) verbunden werden. Damit könnte  eine Wortmeldung wie bei einem Antwortmikrofon übertragen werden.

copyright 2000 - 2017 by Michael Schoebel
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü